Stimmen aus Kuba

Freitag, 17. 11.2017 ab 19:00 Uhr zeigen wir zwei kubanische Dokumentarfilme in Anwesenheit des Regisseurs Tobias Kriele

El Poder de los Débiles

Die Kraft der Schwachen, ES (D) – 47 MIN

„Der Mensch misst sich nicht daran, wie oft er fällt, sondern wie oft er wieder aufsteht.“
Das ist das Motto von Jorge „Jorgito“ Jerez, der mit einer infantilen Zerebralparese auf
die Welt gekommen ist. Der Film zeigt in eindrücklichen Bildern, wie eine lebenseinschränkende
Behinderung aufgehoben werden kann.

Azúcar y Sal

Zucker und Salz, ES (D) – 32 MIN

Vier Freundinnen leben die kubanische Revolution. Die eindrückliche und berührende
Freundschaft von vier besonderen Frauen zeigt die positive Seite der kubanischen
Revolution.

Ein Abend mit zwei eindrücklichen Filmen aus Kuba und mit lateinamerikanischen
Liedern mit Gitarre und Gesang von Peter Schmid.

Flyer_Kuba_Abend

Flyer Stimmen aus Kuba